Dropshippers Companion im Detail

Sie möchten vom Dropshipping profitieren? Aber Sie wollen oder können sich nicht tiefer gehend mit der Technik zur Kommunikation zwischen Ihrem Online-Shop und dem Großhändler befassen? Dann ist der Dropshippers Companion genau das Richtige für Sie. Unser Plugin realisiert die Anbindung Ihres Online-Shops an das System des Großhändlers. Mit seiner Hilfe erweitern Sie Ihren Online-Shop mit wenigen Handgriffen um ein neues Sortiment, beispielsweise e-Zigaretten, Bekleidung, Spielwaren oder Kfz-Zubehör. Im Folgenden stellen wir Ihnen den Dropshippers Companion und seine Möglichkeiten vor. 

Flexibel erweiterbar

Sie möchten Ihren Dropshipping-Shop nur um das Warenangebot eines Großhändlers erweitern oder doch gleich mehrere Großhändler anbinden? Unser Plugin setzt Ihnen in Ihrer Entscheidung keine Grenzen.

Status-Mails

Unser Plugin informiert Sie per Mail über alle wichtigen Ereignisse wie den Eingang einer Bestellung mit Dropshipping-Artikeln, die korrekte Ausführung bei Ihrem Großhändler oder auch aufgetretene Fehler.

Automatisch oder manuell

Ganz gleich, ob Sie den dc eingehende Bestellungen automatisch abarbeiten lassen möchten oder Sie sich für eine manuelle Bearbeitung entscheiden, der dc unterstützt Sie. Ganz egal, wie Sie sich entscheiden.

/

Automatischer Bestandsabgleich

Behalten Sie den Überblick über aktuelle Bestandsdaten bei Ihren Großhändlern. Unser Plugin gleicht Bestände in regelmäßigen Abständen automatisch ab und unterbindet Bestellungen von Artikeln ohne Bestand.

API oder EMAIL

Nicht immer steht seitens des Großhändlers eine API zur Anbindung zur Verfügung. Auch hier haben wir weiter gedacht. Unser Plugin leitet eingehende Bestellungen mit allen relevanten Informationen per Mail weiter.

Anpassbar durch Addons *

Ob aussagekräftige Statistiken über vergangene Bestellungen oder der automatische Import von ganzen Artikelstämmen inklusive Beschreibung, Bild und Preis. Die dc-Erweiterungen machen es möglich (* in Vorbereitung)

Die Vorteile des Dropshippers Companion

Der Dropshippers Companion ist nicht das einzige Plugin zur Vereinfachung des Dropshippings. Was unterscheidet also unser Plugin von anderen Lösungen? 
Wir wollen Sie nicht einengen, sondern Ihnen möglichst viele Möglichkeiten eröffnen. Daher ist unser Plugin nicht an ein bestimmtes Shopsystem gebunden. Wir möchten Sie auch nicht auf die Zusammenarbeit mit einem bestimmten Großhändler festlegen. 
Aktuell ist unser Plugin für das System Shopware ab Version 5.2 verfügbar. Versionen für WooCommerce, Gambio und JTL werden innerhalb kürzester Zeit folgen. 
Sie können nahezu beliebig viele Großhändler in das Shopsystem integrieren. Es gibt keine Limitierung. Mit unserem Dropshipping-Plugin erledigen Sie das Einbinden eines neuen Händlers einfach und bequem mit ein paar Mausklicks. So ergänzen Sie das Angebot Ihres Online-Shops jederzeit durch die Installation der entsprechenden Erweiterung schnell um das Sortiment eines (weiteren) Großhändlers. Das heißt: Sie haben jederzeit die Wahl, ob Sie mit einem oder mit mehreren Händlern zusammenarbeiten wollen.

Mehr Übersicht mit dem Dropshippers Companion 

Je größer das Angebot Ihres Online-Shops wird und mit je mehr Händlern Sie zusammenarbeiten, desto schwieriger wird es, den Überblick zu behalten. Unser Dropshipping-Plugin wurde so ausgelegt, dass es Ihnen hierbei ausgefeilte Hilfe anbietet. Grafische Darstellungen der Dropshipping-Artikel sorgen für einen schnellen Überblick. Die Artikelverwaltung des Plugins ist so aufgebaut, dass jeder Händler, mit dem Sie zusammenarbeiten, seine eigene Sektion erhält. Innerhalb dieser Artikelverwaltung können Sie Artikelnummern anpassen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, mit nur einem Mausklick die Dropshipping-Funktion eines Händlers an- bzw. auszuschalten. Mit jedem Speichervorgang werden die Artikelbestände aller Händler automatisch aktualisiert. So bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand in Bezug auf die Liefermöglichkeiten der einzelnen Händler. Damit können Sie Ihre Bestellvorgänge optimieren und zufriedenere Kunden generieren. 

Flexibler Versand mit dem Dropshipping-Plugin

Unser Plugin gibt Ihnen auch im Hinblick auf die Ausführung von Bestellungen die vollkommene Freiheit. Sie wählen selber, ob das Plugin Bestellungen automatisch erledigen soll, oder Sie lieber selber bestellte Artikel bestimmten Händlern zuordnen möchten. Beides hat Vor- und Nachteile. 
Bei der automatischen Ausführung der Bestellungen arbeiten Sie mit einem minimalen eignen Aufwand an Zeit und Energie. Andererseits haben Sie dadurch auch keinen Einfluss auf die Ausführung der Bestellung. Arbeiten Sie mit mehreren Händlern zusammen, die den bestellten Artikel anbieten, können Sie vorgeben, wem das Plugin den Auftrag ausführen lässt. Das kann der Anbieter mit dem niedrigsten Einkaufspreis sein oder ein generell von Ihnen bevorzugter Händler. (Diese Wahlmöglichkeit ist zurzeit allerdings noch nicht realisiert. Sie ist für eine spätere Version vorgesehen.) 
Sie können das Plugin aber auch so einstellen, dass Sie selber entscheiden, welcher Ihrer Dropshipping-Partner den Auftrag ausführen soll. Dabei haben sie zusätzlich die Möglichkeit, eine aus mehreren Artikeln bestehende Bestellung unter Ihren Partnern aufzuteilen. Das ist für Sie natürlich wesentlich aufwendiger als eine automatische Ausführung. Sie behalten aber auch mehr Kontrolle und können die Bestellungen in Ihrem Sinne optimieren. 

Die aktuellen Bestände immer im Blick

Ein ärgerliches Problem beim Dropshipping sind Überverkäufe. Damit ist gemeint, dass von einem Artikel mehr Einheiten verkauft werden, als vorhanden sind. Das führt vorhersehbar zu Ärger mit dem Kunden. Wie entstehen solche Überverkäufe? So wie Sie mit mehreren Großhändlern zusammenarbeiten können, kann der Händler mit mehreren Online-Shops kooperieren. Dies wird er in der Regel aus wirtschaftlichen Gründen auch anstreben. Dann ist die ständige Bestandsaktualisierung unter Berücksichtigung aller Shops extrem wichtig, damit nicht zwei Shops einen Artikel verkaufen, der nur einmal vorhanden ist. Das wäre dann ein Überverkauf. 
Zur Vermeidung von Überverkäufen nutzt unser Plugin zwei Methoden: die automatische Aktualisierung der Warenbestände aller Händler und die zeitnahe Bestandsabfrage während eines Bestellvorgangs. 
Bei der automatischen Aktualisierung der Warenbestände können Sie zwischen zwei Methoden wählen. Die Warenbestände können in einem bestimmten Zeitintervall laufend aktualisiert werden. Dazu muss allerdings die Möglichkeit bestehen, in Ihrem Shopsystem einen Cron-Job auszuführen. Bei der zweiten Methode werden die aktuellen Warenbestände durch eine Live-Abfrage festgestellt. 
Während des Bestellvorgangs wird das Vorhandensein der gewünschten Ware beim Aufruf des Artikels, wenn er in den Warenkorb gelegt wird und noch einmal beim Abschluss der Bestellung geprüft. Damit sind Überverkäufe so gut wie ausgeschlossen. 

Der Dropshippers Companion macht Sie fit für die Zukunft 

Natürlich möchten Sie nach der Installation unseres Plugins so schnell wie möglich mit dem Dropshipping beginnen. Das ist auch vollkommen problemlos möglich. Das Plugin liefert alle wichtigen Funktionen für ein erfolgreiches Dropshipping. Aber erfahrungsgemäß kommen nach der ersten Einarbeitung die Wünsche nach zusätzlichen Funktionen. Durch seinen modularen Aufbau ist der Dropshippers Companion darauf ausgelegt, im Funktionsumfang erweitert zu werden. Schon heute geplant sind verschiedene Statistikfunktionen. Außerdem wird es demnächst möglich sein, den gesamten Artikelstamm eines Händlers inklusive Artikelbild, Beschreibung, Varianten und Preisen vollautomatisch in Ihren Online-Shop zu übernehmen. Diese Funktion muss allerdings von dem jeweiligen Händler unterstützt werden. Sie finden bei uns schon eine Liste derjenigen Händler, die diese Funktion unterstützen. 

Keine API? Kein Problem!

Zurzeit ist unser Plugin darauf ausgelegt mit dem Händler über eine standardisierte Schnittstelle, die sogenannte API, zu kommunizieren. Aber nicht jeder Händler hat dazu technisch die Möglichkeit. Manche mögen auch einem Fremdprogramm keinen Zugriff darauf einräumen. Damit diese Großhändler trotzdem am Dropshipping teilnehmen können, muss eine andere Art der Kommunikation zwischen Plugin und Großhändler gefunden werden. Wir setzen zur Lösung dieses Problems auf die Weiterleitung aller relevanten Daten einer eingehenden Bestellung per E-Mail. Dies kann sowohl automatisch als auch händisch geschehen. Eine entsprechende Erweiterung unseres Plugins ist geplant, liegt aber zurzeit noch nicht vor.